2018 pfarrfirmung 01 20180704 1040434403

Pfarrfirmung 2018

Abt Reinhold Dessl spendete am Sonntag, 1. Juli, 34 Firmlingen, davon 17 aus unserer Pfarre, das Sakrament der Firmung. Umrahmt wurde die Feier von der Musikkapelle Vorderweißenbach, einem Musikensemble um Martin Kramer, einem Chor unter der Leitung von Katrin Pilsl und einem Streicherensemble der Musikschule geleitet von Daniela Mülleder. Im Anschluss wurde zu einer Agape am Kirchenvorplatz eingeladen.

Zu den Fotos
Fotos.: Fotoclub Vorderweißenbach




2018 theaterabschluss 0010 20180318 1493319130

Theaterabschluß 2018

Am Samstag, 17. März, wurde bei der Abendmesse von der Theatergruppe gemeinsam mit der Pfarre der Abschluss des "Theaters zum Jahreswechsel gefeiert". Der Anlass dafür war die Bereitschaft der Theatergruppe einen Teil der Einnahmen der Pfarre für die Innenrenovierung der Kirche zu spenden. P. Otto Rothammer nahm am Ende des Gottesdienstes den Spendenscheck in Höhe von € 13.000, -- vom Obmann der Theatergruppe, Gerhard Ganglberger, in Empfang und bedankte sich in einer kurzen Ansprache dafür. Gerhard Ganglberger bedankte sich ebenfalls bei der Pfarre für die Mithilfe von Pfarrmitgliedern beim Auf- und Abbau der Bühne, beim Buffett, der Werbung und vielen anderen Gelegenheiten im Zusammenhang mit den Vorstellungen. Gleichzeitig wurden auch die von der Theatergruppe gestifteten Holzkreuze für die Ministranten übergeben und von P. Otto geweiht.

Im Anschluss daran erfolgte eine Einladung für die Theatergruppe in den Pfarrhof zu einem Abendessen und gemütlichen Beisammensein eingeladen.

Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates möchten sich ebenfalls auf diesem Weg bei der Theatergruppe für die großzügige finanzielle Unterstützung recht herzlich bedanken.

Zu den Fotos

Text: Kurt Neundlinger
Fotos: Clemens Kaar, Kurt Neundlinger



2018 spielefest 01 20180318 1994860560

Spielenachmittag 2018

Trotz des schönen Wetters am Sonntag 12. März war das Spielefest sehr gut besucht und auch in der Küche bei Getränken, Kaffee und Kuchen war reger Betrieb.

Eine Bestätigung, dass trotz vieler Angebote von Fernseher, Computer, Handy etc. diese Form des Spielens noch beliebt ist und auch einen sehr hohen pädagogischen Wert hat.


Zu den Fotos
Text u. Fotos.: Familienausschuß




2018 fastensuppenessen 01 20180225 1230825709

Fastensuppenessen 2018

Am Sonntag, 25. Februar, fand anlässlich des Familienfasttages das Fastensuppenessen in unserem Pfarrhof statt. Die Gottesdienste und das Kochen der Suppen wurden von der 2017 neu gegründeten katholischen Frauenbewegung organisiert. Wie bereits in den letzten Jahren hat auch die in Vorderweißenbach wohnende Asylantenfamilie aus Afghanistan eine Spezialität aus ihrer Heimat, diesmal "Abguscht", ein Eintopf aus Rindfleisch, Linsen und div. Gemüsen, gekocht. Dieser fand, genau wie die anderen Suppen, Rindsuppe mit div. Einlagen, Kartoffelsuppe, Kürbiscremesuppe und Linseneintopf, bei der Pfarrbevölkerung sehr guten Anklang.

Die KFB möchte sich bei der Pfarrbevölkerung für den zahlreichen Besuch und die großzügigen Spenden sehr herzlich bedanken.

Zu den Fotos
Text: KFB
Fotos: Christoph Staudinger, Kurt Neundlinger



2018 pfarrball 01 20180123 1133092286

22. Pfarrball 2018

Ein Highlight im pfarrlichen Leben war auch heuer wieder der Pfarrball am 19. Jänner 2018.

Für Tanzmusik und Stimmung sorgte das Duo „Die Paulis“. Eine buntgemischte Tombola mit mehr als 320 Beste wurde den Ballbesuchern angeboten. Der Auftritt des Männer-Balletts zur Musik „Schwanensee“ unter der Choreographie von Marianne Mostler war ein Höhepunkt an diesem Ballabend. In der Pfarreigenen Sektbar wurden von der Jugend verschiedene Getränkevariationen angeboten.

Dank an alle Ballbesucher für das Kommen und den Verantwortlichen für die Vorbereitung und Abwicklung.



Zu den Fotos
Text: Edi Grabner
Fotos: Edi Grabner, Erich Kaar
Video: Christoph Staudinger



2018 sternsinger 01 20180112 1887067230

Sternsingeraktion 2018 – Hilfe unter gutem Stern

Am 30.12.2017 besuchten insgesamt 15 Sternsingergruppen die Haushalte unserer Pfarre.
Besonders freute uns die Teilnahme von erwachsenen Sternsingergruppen. Manche fühlten sich in Ihre eigene Kindheit zurückversetzt und hatten sichtlich Spaß daran.
Unser Spendenergebnis beläuft sich diesmal auf €  7.670,--. Ein herzliches Vergelt’s Gott dafür.

Bedanken möchten wir uns bei der gesamten Pfarrbevölkerung für die freundliche Aufnahme in jedem Haus. Auch bei jenen Familien, die unsere Sternsingergruppen und deren Begleiter zum Mittagessen eingeladen haben, möchten wir uns aufs Allerherzlichste bedanken.

Mit den Spenden werden jährlich rund 500 Partnerprojekte in 20 Ländern des globalen Südens unterstützt. Besonderes Augenmerk liegt bei der Sternsingeraktion auf Jugendliche in Nicaragua, die eine Chance auf eine bessere Zukunft erhalten sollen.

Einen großen Dank an jene, die bei der Vorbereitung mitgeholfen haben .